Herbstcamp 2020

Das erste virtuelle Herbstcamp des Klima-Netzwerks PRIO1 geht an den Start und ihr könnt dabei sein! Vom 13.11. bis zum 15.11.2020 wollen wir zusammen mit etwa 100 Teilnehmer*innen ein Wochenende lang die drängendsten Zukunftsfragen diskutieren, Ideen entwickeln, gemeinsame Projekte anschieben und dabei viel Spaß haben. Ihr seid die Gestalter*innen, eure Stimme zählt und eure Ideen sollen verwirklicht werden. Im Mittelpunkt des ersten PRIO1-Herbstcamps steht die Frage, welche Herausforderungen der Klimakrise aktuell am dringendsten sind und mit welchen Lösungsansätzen wir diesen schnell und wirksam begegnen können: Ihr habt die Chance, PRIO1 von Beginn an aktiv mitzugestalten, indem ihr mit anderen auf dem Herbstcamp eure Vorstellungen für ein gelungenes zukunftsweisendes Netzwerk kreiert. Was sind eurer Meinung nach die wichtigsten Themen, die auf jeden Fall angegangen werden müssen? Und mit wem sollte man hierzu in den Dialog treten? Dazu wollen wir uns zunächst die Frage stellen, was überhaupt notwendig ist, um gemeinsam eine lebenswerte Zukunft zu schaffen.

Ihr trefft Gleichgesinnte, lernt spannende Expert*innen kennen, erfahrt mehr über die Themen, die euch interessieren und entwickelt in Arbeitsgruppen eigene Projekte. Bei dem virtuellen Zusammentreffen im Herbst arbeitet ihr maßgeblich an den Grundlagen und Zielsetzungen für das PRIO1-Sommerfestival 2021 mit, bei dem erste Projekte präsentiert und neue initiiert werden sollen! Das Sommerfestival 2021 wird voraussichtlich in der Klima Arena sowie in der PreZero Arena in Sinsheim mit mehreren Hundert Teilnehmer*innen stattfinden.

Ihr seid zwischen 16 und 25 Jahren alt? Dann nehmt das Ruder für eine lebenswerte Zukunft in die Hand, werdet Teil einer lebendigen Community und bringt eure Ideen ein!

Meldet euch hier an!