Starter-Treff

2. Juni 2022, 18:00 Uhr
, 19:00 Uhr

Das Treffen für alle, die sich dafür interessieren, bei PRIO1 mitzumachen.

Am 02. Juni um 18 Uhr geht’s los!

Den Zugang zur Videokonferenz findest du kurz vor der Veranstaltung hier an dieser Stelle. Eine Anmeldung ist nicht notwendig und die Teilnahmebedingungen findest du weiter unten. Es reicht, wenn du kurz vor Beginn des Starter-Treffs diese Seite erneut öffnest.

Informiere dich schon jetzt über PRIO1:

Mehr erfahren

Teilnahmebedingungen

  • Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Kapazitäten der Veranstaltung sind begrenzt. Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme; wir behalten uns vor, Anmeldungen abzulehnen bzw. auf eine Warteliste zu setzen.
  • Als Veranstalter behalten wir uns das Recht zur Absage der Veranstaltung sowie das Recht auf Programmänderungen und Referent*innen vor.
  • Die Teilnehmer*innen räumen uns ein unentgeltliches, unterlizensierbares, nicht-ausschließliches, zeitlich und örtlich unbeschränktes Recht ein, von den Teilnehmer*innen hochgeladene oder anderweitig beigetragene Inhalte zum Zweck der Durchführung und Berichterstattung über die Veranstaltung und Folgeprojekte zu verwenden. Dies schließt insbesondere das Recht ein, diese Inhalte zu bearbeiten (insb. zur Integration in Ergebnispräsentationen und Abschlussberichte) und ganz oder teilweise oder in bearbeiteter Form offline oder online (inkl. in Social Media) zu veröffentlichen, zu vertreiben, öffentlich zugänglich zu machen, vorzuführen, aufzuführen, auszustellen und zu senden.
  • Die Teilnehmer*innen dürfen nur solche Inhalte hochladen oder anderweitig beitragen, an denen sie die vorgenannten Rechte einräumen können, und die auch sonst keine Rechte Dritter verletzen.
  • Wir haben uns das Ziel gesetzt, die größtmögliche Anzahl an Beitragenden mit vielfältigen und unterschiedlichen Hintergründen einzubeziehen. Wir sehen es als unsere Aufgabe, eine freundliche, sichere und einladende Umgebung zu schaffen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Befähigung, Herkunft, Religion sowie gesellschaftlichem und wirtschaftlichem Status. Wir behalten uns deshalb das virtuelle Hausrecht für unsere digitalen Veranstaltungen vor. Das bedeutet, wir dulden kein diskriminierendes und/oder beleidigendes sowie grob störendes Verhalten in jeglicher Form. Sollten Teilnehmende durch unerwünschtes oder ungebührliches Verhalten auffallen, steht es uns frei, Maßnahmen zu ergreifen. Dies schließt Ermahnungen sowie den Ausschluss von der Veranstaltung ein. Die Teilnehmenden haben keinen Anspruch auf Ersatz in irgendeiner Form.
  • Veranstalter ist die Klimastiftung für Bürger (auch „wir“ bzw. „uns“) genannt. Weitere Angaben zu uns findet ihr im Impressum unter https://prio1-klima.net/impressum/.